BLASS CONSULTING
/

 

BAFA Förderung unternehmerischen Know-Hows

Das  Förderprogramm mit dem Namen „Förderung unternehmerischen Know-Hows" wird vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) umgesetzt.

Blass Consulting ist als geprüftes und gelistetes Beratungsunternehmen für dieses Programm zugelassen (BAFA-Ident.Nr. 149108).

Das Förderprogramm richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die bereits gegründet sind.
  
  Wer wird gefördert?

  • junge Unternehmen, die nicht länger als zwei Jahre am Markt sind (Jungunternehmen)
  • Unternehmen ab dem dritten Jahr nach der Gründung (Bestandsunternehmen)
  • Unternehmen,  die sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten befinden -  unabhängig vom Unternehmensalter (Unternehmen in Schwierigkeiten) 

Was wird gefördert?  

  • Allgemeine Beratungen zu allen wirtschaftlichen, finanziellen, personellen und organisatorischen Fragen der Unternehmensführung
  • Spezielle Beratungen

Nähere Informationen dazu unter BAFA-Unternehmensberatung sowie bei Roland Blass.